Dr.-Ing. Peter Kaufmann & Kollegen
Limbacher Straße 56
09113 Chemnitz

Telefon: 0371 - 33 800 0
Telefax: 0371 - 33 800 18

  • Website vergrößern
  • Website verkleinern
  • Druckansicht

Schimmelpilze in Gebäuden

Schimmelpilzbildung in Wohnungen entsteht durch mangelhafte Baukonstruktion und/oder falsches Nutzerverhalten. Zur Ursachenfindung sind nachstehende Einflussfaktoren zu analysieren:

  • Heiz- und Lüftungsverhalten der Bewohner
  • Funktionsfähigkeit der Heizungsanlage
  • Wärmeschutz und Wärmebrücke der Gebäudekonstruktion
  • Luftdichtigkeit der Gebäudehülle
  • Entfeuchtung bei Neubauten
  • Raumklimatische Veränderungen nach Wohnungssanierung

Vermeidung von Schimmelbefall

Bauseitige Maßnahmen:

  • Mindestwärmeschutz einhalten
  • Schlagregensicherheit gewährleisten
  • Bodenplatte gegen aufsteigende Feuchtigkeit abdichten
  • Dacheindeckung dicht und bauphysikalisch funktionsfähig
  • Heizungs- und Sanitärinstallation dicht
  • Restfeuchte in Nebauten minimieren

Nutzerbedingte Maßnahmen:

  • Raumluft durch Luftaustausch verbessern
    • natürliche Lüftung durch Öffnen der Türen und Fenster
    • maschinelle Lüftung mittels Ventilatoren

Siehe dazu Schimmelleitfaden Umweltbundesamt oder auch "Schimmelpilze und Bakterien in Gebäuden" (Hahnkammer, Gunter; Lorenz, Wolfgang: Verlag Müller 2003 - ISBN 3-481-01953-X, 2003)

Zur Sanierung gesundheitsschädigender Schimmelbildung in Wohnräumen sind Sofortmaßnahmen wie ausreichende Lüftung, Beseitigung von Wasserdampfquellen, z.B. Aquarien sowie die Verwendung von Schimmel-Entferner Sprays wie zum Beispiel von MEM als Sofortmaßnahme notwendig. Darüberhinaus ist in den meisten Fällen die grundsätzliche Analyse der schimmelbildenden Ursachen durch entsprechende Fachgutachter erforderlich, um wirkungsvolle Sanierungsmaßnahmen einzuleiten.

Quelle: https://bsv-kaufmann.de/Schimmelpilze_in_Geb%C3%A4uden

© Sachverständige für Schäden an Gebäuden, Dr.-Ing Peter Kaufmann & Kollegen, Limbacher Straße 56, 09113 Chemnitz

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten.
Tracking-Dienste, wie z.B. Google Analytics werden bei uns nicht eingesetzt. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.